Als Nachhilfelehrer Mutter und Tochter geflickt 01

Als Nachhilfelehrer Mutter und Tochter geflickt 01 :

Ich war zum Zeitpunkt als mir das passierte 19 . In meiner Geschichte kommen zwei Mädchen vor :Silvia (19) und Stella (43).

Ich war bei Stella zum Friseur Besuch . Um sie kurz zu beschreiben sie hat hellbraune Haare ist relativ die hat relativ große Runde Brüste und vor allem hat sie den größte und geilsten arsch den ich je gesehen haben .Außerdem hat sie braungebrannte Haut. Plötzlich fragt sie :,, Du bist doch im selben Geschichtskunde wie Silvia könntest du ihr Nachhilfe geben „ Ich war sehr glücklich darüber und sagte zu denn in Silvia bin aktuell sehr verliebt sie ist im Prinzip die jüngere Version ihrer Mutter Stella .

Also kam ich am nächsten Tag an ihre Tür und wartet bis sie aufmacht. Sie Machte mir im Minirock und top auf . Direkt Lotse sie mich in ihr Zimmer. Wir setzen uns auf das bettt betrieben ein bisschen smalltalk. Bald redet wir über Geschichte und ich war immer noch wegen des Minirocks geil als der Stift runterfiel und sie meine Latte sah .

Silvia sagte :,, ich finde dich heiß und du mich auch lass uns ficken . Plötzlich zog sie ihre Hose und Unterhose und vollführt einen lap Dance sie bewegte ihren hintern vor mir auf und an und ging mit ihrem nackten stach an meine Anakonda

Als Nachhilfelehrer Mutter und Tochter geflickt 01

Nun streckt sie ihr Beine aus und ich sah zum ersten Mal ihre haarige pussy . Sie fordert mich auf sie zu lecken ich wollte damit anfangen doch plötzlich ging die Tür auf und sie sagte ich habe Snacks weiter kam sie vor scham nicht. Ich fragte sie willst du mitmachen . Sie sagte zögerlich aber doch bestimmt ja .Dafür gab ich ihr erst einmal einen klaps auf den hintern .

Schnell öffnete ich meine Hose sie auch . Und als Nächstes Knite sie sich in Dogge Pose hin und sagte fick mich anal du geiler Hengst . Ich Steckt meinen Schwanz in ihr Enges poloch ich steckte meinen schwanz erst langsam immer tiefer rein und ich wurde immer schneller und schneller.Wahrendessen hielt ich mich an ihren Toten fest und spielte mit ihnen .Plötzlich kam Silvia dazu und steckte ihren Finger in die Lustgrotte ihrer Mutter .

Stella stöhnte leise und wurde immer lauter irgendwann schrie sie ich komme .Ich zog meine. Schwanz aus ihr raus und ihre fotze zuckte ihr Körper und sie schrie nun wie am spieß ja und stöhnte . Als ihr orgasmus eintrat verlor sie die Kontrolle über ihren Körper sie pisste ihm hohen Bogen mich und Silvia an und ihr muschi Saft traf uns auch aber plötzlich fing sie sogar an zu kacken sie konnte nichts mehr machen

.Aber mich trieb dass nur noch mehr an ich fickte sie weiter in ihr Loch wo überall noch Scheiße klebt Silvia übernahm wieder das andere Loch wir bescherten Stella noch vier orgasmen nach jedem wechselten ich und silvia dass Loch . Nach dem vorletzten orgasmus setzte sich Silvia auf Stella drauf und Silvia wurde geleckt.Nach dem letzten orgasmus ging ich ins Bad meinen schwanz von der Scheiße absäubern und Ich bereitet mich auf Runde zwei vor in der es nur um silvia gehen sollte .

By: Gabriel

One thought on “Als Nachhilfelehrer Mutter und Tochter geflickt 01

  1. Kay

    In „Geschichte“ magst du vielleicht was können, doch auch diese ist total schwachsinnig.
    In Deutsch wärst du glatt durchgefallen.
    Alter, und dann: macht in Minirock und Top auf.
    Dann ziehst sie sich die Hose aus?
    Minirock oder Hose, was denn nun.?

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.