Die Mutter des besten Freundes

Die Mutter des besten Freundes :

Ich bin Gabriel (19) ich bin 1,89 groß und habe dunkel braune Haare und Augen. Mein Schwanz ist 20 cm lang und 8 cm breit . In meiner Geschichte geht es um Nicole sie war mal sehr dick hat aber eine Diät gemacht . Mittlerweile ist sie ein bisschen dicklich hat schulterlanges hellbraunes Haar . Da sie 52 ist hat sie große Hängetitten aber einen schönen großen prachtarsch. Und sie hat eine Brille.

Die Geschichte begann als ich bei einem Freund übernachtete wir hatten beide gerade unser Abitur gemacht und wohnten noch bei seinen Eltern. Als ich klingelte machte mir seine Mutter auf sie hatte eine Jeans an der ihren arsch sehr betonte ich wurde gleich geil. Ich und mein Kumpel zockteten erstmal ein bisschen und tranken dann noch 1 Bier . In der Nacht träumte ich wie ich Nicole durchfickte und war wieder so geil .Anscheinend überwand mich meine geilheit und ich ging ins Bad und Wixxte noch einmal .

Die Mutter des besten Freundes

Aber ich wollte Nicole jetzt in echt unbedingt ficken . Deswegen schlich ich mich in ihr Schlafzimmer. Ich wollte es mit ihr treiben während sie schlief und holte deshalb meinen steifen Schwanz raus . Dann ging plötzlich das Licht an sie hatte mich erwischt. Sie sagte:,, Du willst also die Mutter deines Freundes in der Nacht ficken . Ok ich fande dich eh immer geil . Und deinen schwanz ja schon draußen sagte sie

Nicole sagte noch. : Der ist ja so riesig . Mein Mann hatte nicht mal einen halb so großen . Ich lege mich hin komm fick mich einfach durch.Zuerst zog ich ihr Höschen aus und wunderte mich sie hatte da unten einen Urwald was man selten sah . Ich wollte sie erst einmal einheizen deswegen steckte ich ihr einen finger in die fotze dann kam der zweite und sie stöhnte leise ich schon immer mehr Finger rein als ich 5 Finger in ihr drin hatte schrie sie vor geilheit .

Nun zog ich die Finger raus und fistete sie . Ihr schien das zu gefallen 1 Minuten später kam ihr orgasmus und über meine Hand lief ihr sperma. Ich konnte mich nicht mehr zurückhalten und dreht sie auf den Rücken . Ölte ihren arsch ein nahm meinen schafft und steckt ihn vorsichtig rein aber ich wurde schneller und irgendwann war sie vor ihrem zweiten Höhepunkt. Sie schrie alles verkrampfe sich .

Jetzt sah ich den bis jetzt krassesten orgasmus einer Frau . Aus ihre muschi schoss ein sperma Strahl und alles war übersaht mit ihrer wixxe . Dann kam noch dazu dass sie anfing zu pissen ich ging schnell an ihr Loch und trank denn Natursekt. Plötzlich fing sie an zu Kraken und das Bett war voll . Mich störte dass nicht ich sagte ihr sie soll sich hinlegen und ihre Beine spreizen und fickte sie in die muschi . Als ich merkte mein Höhepunkt würde bald kommen zog ich ihn raus und steckte ihr ihn in den Mund und sie hat mir einen geblasen .

Als das Sperma kam zog ich ihn raus und spritze sie eine Minute lang mit sperma ab ihre Brillengläser waren übersaht mit sperma sie musste ihre Brille putzen. Aber ich war so geil dass ich sie nochmal ins arschloch fickte und ich kam wieder deshalb war ihr Darm nun voll mit sperma.

By: Gabriel

2 thoughts on “Die Mutter des besten Freundes

  1. sanft

    Mich stört falsche Rechtschreibung und Grammatik nicht solange es eine gute Geschichte ist, um das geht es ja hier. Doch wenn man solch Unsinn schreibt wie er hier, dann schon!
    Nur zwei Beispiele. Sperma.-Strahl aus einer Muschi? Von Squirting hat dieser Junge wohl noch nie gehört. Dann spritzt er eine Minute lang?Er hat scheinbar keine Ahnung wie lange 60 Sekunden sind, das sieht man nichtmal in Porno-Filmen! Wie er zum Abitur kam sei dahingestellt will sich scheinbar selbst beweisen.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.