Geiler Sex mit der Freundin meiner Mutter

Geiler Sex mit der Freundin meiner Mutter :

Meine mutter hat eine sehr gute freundin in ihrem alter zu dem zeitpunkt ungefähr 41-43 jahre alt ab und an wenn mein vater und meine mutter ein wochenende wegen ihrem beruf unterwegs waren schlief ich bei dieser freundin.rosi heisst sie und sie war sehr cool drauf.und irgendwie fand ich sie auch immer schon geil.

Den einen samstag wo ich bei ihr übernachten sollte werde ich nie vergessen. ich war 18 und abends nach dem zähneputzen hatte ich einen ständer also wollte ich mir noch schnell einen wichsen bevor ich wieder raus ging und mich zu ihr aufs sofa setzte.

Also packte ich meinen penis aus der ja schon schön hart war und begann zu wichsen stellte mir einfach vor das ich wenn ich ohne ständer raus gegangen wäre etwas mit der freundin meiner mutter gelaufen wäre
So nach 5 minuten wichsen rief die freundin meiner mutter (rosi heisst sie) nach mir. ich sagte ich brauche noch kurz aber ich komme gleich ^^

Geiler Sex mit der Freundin meiner Mutter

Also musste ich mich beeilen ich guckte in den wäsche korb und sah ihre benutzen slips 😛
Ich suchte mir einen raus der schön voll gesifft war von ihrem mösenschleim.
Ich roch da rann und leckte drann und wichste immer härter es dauerte nicht lange und ich war kurz vor dem kommen mit ihrem slip am mund als die badtüre auf ging. Und rosi ins bad kam ich stoppte mit dem wichsen und genau da kam es mir ich spritze mit 5 heftigen spritzern auf die anderen beiden slips die vor mir auf dem klo deckel lagen.

Ich war total verlegen und wollte im boden versinken aber rosi sagte:wie dein geiler schwanz spritz macht mich verdammt geil.ich brauche umbedingt einen harten schwanz wie deinen in mir. Ich hatte schon so lange keinen mehr.und das du ne nasse muschi brauchst kann man nicht übersehn.

Und ja wie sie anfing zu reden reckte sich mein pimmel direkt wieder nach oben.
Sie winkte mich zu ihr packte mich an meinem schwanz und führte mich den kurzen weg vom badezimmer zu ihrem schlafzimmer und dann fragte sie :an meinen slips zu riechen hat dich wohl sehr geil gemacht??ich nickte heftig und sagte ihr das sie unheimlich gut gerochen und geschmeckt haben.

Sie legte sich auf den rücken zog ihre jeans aus und ich sah wie ihre scharmlippen schon dick unter ihrem slip her vor luckten.sie war sehr harrig aber ich fand es trozdem geil (kam da vor nie in den geschmack einer gut rasierten frau :P)sie zog ihren slip auch noch aus und sagte :wenn du denn slip schon geil fandest würst du es lieben deine zunge in meine muschi zu schieben und mich schön zu lecken.

Ich kniete mich sofort vors bett sie rückte mit ihrem arsch bis an die kante vom bett so das ihre geile möse die reckt vor mir lag ich guckte diese erstmal genau an begann langsam die dicken schamlippen mit zwei fingern zu reiben und die möse auseinander zu ziehen so das ich ihr nasses tiefes loch sehn konnte ich sah wie ihr der saft lief und auf einaml nahm sie mich am kopf und schob meinen mund wehemt auf ihre muschi.sie drückte meinen mund richtig ziwschen ihre dicken lippen.

Ich öffnete meine lippen und stieß ihr meine zunge so tief es ging in ihr loch sie stöhnte laut auf und ihr schoss mehr saft in die spalte.ich leckte immer heftiger um und in ihr loch rein. Dann steckte ich ihr 2 finger tief ins loch denn ich hatte gesehn wie man so den g-punkt stimmuliert das versuchte ich nun auch ich lecke und saugte dazu noch anihrem kitzler so gut ich konnte.nach 8-9 minuten fing sie an immer mehr zu zucken und zu stöhnen und kurz darauf zuckte sie am ganzen körper und einkleiner schwall aus geilem saft spritze aus ihrer muschie.sie war erst mal sehr kaputt und lag da.

Ich wollte nun endlich meinen so harten schwanz in ihre so nasse muschie schieben aber als ich aufs bett kam und sie sah was ich machen wollte sagte sie nun wirst du erst mal richtig verwöhnt sie legte mich auf den rücken und fing an mit ihrer zunge meinen schwanz bis runter zu den eiern zu leckten dann nahm sie ihn in den mund. Geiler Sex mit der Freundin meiner Mutter

Sie spilete im mund mit ihrer unge so heftig um meine eichel das ich es kaum aushielt dann nahm sie ihn tiefer rein und ging immer tiefer bis sie anfing zu würgen sie ging wieder hoch holte luft wären ihre sabber fänden von meinem schwanz zu ihrem mund zogen.

Dann nahm sie ihn wieder tief rein diesmal versank mein schwanz ganz in ihrem mund sie machte ihren mund auf und spilete mit ihrer zunge an meinen eiern. das war einfach zu viel für mich ich spritze ab und zwar verdammt heftig. sie verlschukte sich etwas nahm ihren kopf wieder hoch und zungelte aber weiter und wichste mir den schwanz bis ich fertig war.sie leckte ihn sauber und sagte zu mir :´´ nächstes mal sagst du bescheid dann schlucke ich auch alles.

Im grunde waren wir fertig das bett war feucht aber wir legten uns trotzdem geinsam rein ich auf dem rücken sie auf die seite mir den rücken zu gewendet.ich lag dort zehn minuten und machte mir gedanken wie geil das grade war und schon fing mein schwanz wieder an hart zuwerden ich drehte mich zu ihr und rückte näher bis mein becken an ihrem arsch lag. nun provozierte ich es spannte meinen harten pimmel an und drückte mich an sie. ohne sich um zudrehen sagte sie :„du bist schon wieder geil ???ich antwortet und wie.ich will meinen schwanz endlich in dir versenken.

Sie guckte mich an und sagte mit einem grinsen im gesicht na dann mach mich auch mal geil und feucht.
Ich rutsche unter das beddeck und fing sofort wieder an sie zu lecken diesmal leckte ich kurz 2 finger an schob sie ihr tief rein und leckte dabei den kitzler es dauerte nicht lange und sie war feucht wie kurz zuvor.

Dan nahm ich meinen harten schwanz und rieb ihn ihr über ihre feuchte muschi und den kitzler sie stöhnte und ich machte schnell rieb immer doller und immer mehr saft spritze beim reiben aus ihrer muschie nach kurzer zeit stiess ich dann den ersten stoss sehr schnell und hart in sie verahrrte kurz tief in ihr sie stöhnte und baute sich kraftig auf dann zog ich ihn langsam wider raus.

Und stiess sie langsam und tief bis ich mein tempo erhöte und sie fickte so schnell ich es konnte wir wechslesten die position doggy stil und ich fickte sie noch härter. ihre feuchte möse schmatze herlich bei jedem stoss von mir. nach kurzer zeit im doggysyle schriesie auf ich merkte wie sie innerlich krampfte also stiess ich noch mal fest und tief zu und verharte kurz spannte meinen penis dolle an so das er noch härter und grösser wurde. Geiler Sex mit der Freundin meiner Mutter

Sie ahtmete laut und zog die luft sark ein so wie ich ich zog meinen pimmel langsam aus ihr. sie legte sich auf die sie, ich kam rum zu ihrem kopf und hielt ihr meinen schwanz der klitsch nass war von ihrem geilen saft vor die nase sie öffnete sofort den mund und ich schob meinen schwanz so weit rein wie ich konnte. es war sehr herlich sie drückte beim nächsten stoss selber ihren kopf genen meinen penis so das ich wieder bis zum anschlag in ihrem mund versankt.

Ich drehte sie auf den rücken und legte mich mit meinem bauch auf ihren und fing an ihre geile nasse muschie zu lecken und zu fingern dies führen wir erst mal so weiter sie veruschte mehrfach durch ganz tiefes in den mund nehmen und dabei an den eiern lecken mich zum kommen zu bringen aber es wurde nichts. nach einiger zeit lecken und fingern fragte sie wie bekomme ich dich denn noch mal zum abspritzen ???

Hast du ein kondom dabei ??ich antwortet ja aber wo für ??
Sie sagte hol es dann zeig ich es dir wird dir sicher gefallen.
Ich rannte zu meinem rucksack holte mein kondom raus und rannte zurück zum bett
Sie packte es aus und schob es mir über den penis.
Dann legte sie mich zurück auf den rücken leckte mir einwenig den schwanz und dann setzte sie sich auf mich und hielt meinen schwanz an ihr Arschloch.

Es dauerte kurz aber dann glitt ich in sie und verdammt es gefiel mir sehr gut.die enge und wie schön heiss es wurde sie ritt mich noch etwa 10 minuten dann sagte ich das ich gleich komme sie machte noch kurz weiter zog dann meinen pimmel aus ihrem arsch setzte sich schnell neben mich zog mir das gummi ab und blies mir den schwanz wieder. liess ihn in ihrem mund verschwinden.

Ich stöhnte und sagte mir kommt es. da zungelte sie mir noch schneller um die eichel und wixxte kräftig mit einer hand ich spritze wieder sehr dolle ab diesmal verschluckte sie sich nicht und sie leckte und schluckte meinen schwanz bis er ganz kleine wurde.

Geiler Sex mit der Freundin meiner Mutter

Nun war es früh morgens um 3 wir waren beide kaputt und fertig und schliefen sehr schnell an einander gekuschelt ein.
Am nächsten morgen als ich aufwachte duschte rosi schon.

Ich war sehr geil auf sie und wollte sie unter der dusche überraschen. guckte aber vorher noch mal auf mein handy und meinen sonstigen sachen durch und auf meinem handy war einen sms von meiner mutter das sie in 2 stunden rumm komt und brötchen mitbringt 🙁 die sms war schon eine stunde und 40 minuten alt also wartete ich bis rosi fertig war mit duschen sagte ihr das meine mutter gleich da ist und das ich hoffe das es unser geheimniss bleibt sie bejahte es und sagte das nächste mal wird es noch geiler.

Ist alles so passiert name ist auch nicht verfälscht 😛
Und dei schreib fehler sind beabsichtigt XD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.