In der Reha beste Sexgeschichten

In der Reha beste Sexgeschichten :

Ich musste für 4 Wochen in die Reha an die Ostsee da ich nach einem Vorfall in der Firma erstmal eine Pause brauchte, so entschied das mein Physiotherapeut.

Eigentlich freute ich mich auch sehr endlich mal aus dem Alltagstrott rauszukommen und wieder neue Dinge zu sehen. Natürlich freute ich mich auch neue Frauen kennen zu lernen. Außerhalb von meiner Frau. War ja auch kein Problem eine andere zu ficken den wir führen ja eine Offene Beziehung.

Also reiste ich an einem Sonntag Nachmittag zur Reha an. Bei der Anreise wurde ich nett begrüßt und mir wurde der Ablaufplan mitgeteilt. Ich hatte jeden Tag 6 Stunden Sport,Gespräche, Physiologe und dann Freizeit. Schnell trafen sich in der Reha Ansprechpartner mit denen man reden konnte. Auch ein paar Frauen. Eine darunter Janina die gerade sich von ihrem Freund getrennt hatte.

In der Reha beste Sexgeschichten

Eine ziemlich schwierige Angelegenheit wie sich herausstellte. Aber mit ihr ließ sich echt gut reden. Sie erzählte mir wie es dazu gekommen war und das er sie auch geschlagen hat am Ende und so. Wir unterhielten uns jeden Tag und gingen auch zusammen aus nach unseren Programmen.

Eines Abends saßen wir dann am Wasser und sie sagte auf einmal:” weiß du eigentlich eins ich brauche mal wieder jemanden in mir, so einen richtigen Schwanz.” Ich sagte:”okay wieso sagst du mir das jetzt?” Sie sagte:” weil du doch gesagt hast du und deine Frau führen eine Offene Beziehung.” Ich sagte:”Ja das stimmt aber wir verstehen uns doch so gut und willst du wirklich jetzt mich haben?”

Sie sagte:” Ja genau dich will ich, du bist so ein netter Mann der weiß was er will, und ich weiß auch was ich will und das bist du für bedingungslosen Sex.” Ich sagte:” okay wenn das so ist.” Danach gingen wir zurück zur Rehastelle es war schon dunkel und niemand mehr draußen also sagte ich zu ihr:”Wollen wir es nicht hier draußen treiben? in der Reha könnte uns noch jemand hören.

” Sie sagte:” okay geile Idee von dir.” Hinten im Eck stand eine Parkbank dort gingen wir hin ich setzte mich holte meinen Schwanz aus meiner Hose und sie kam direkt runter und fing an zu blasen. Sie machte das sehr gut so das er ziemlich schnell steif wurde. Danach zog sie sich das Kleid das sie anhatte vom Leib und nun stand sie nur noch in BH und String vor mir.

Ich war baff sie sah wirklich sehr Geil aus. Dann zog sie sich den String runter zum Vorschein kam eine fast komplett rasierte Fotze bis auf Landesstreifen. Nun kam sie auf mich zu und setzte sich auf meinen Schwanz und fing an ihn langsam abzureiten.

Ich stöhnte auf den sie war so eng und so nass es fühlte sich so geil an. Immer wieder ging sie bis zur Eichel hoch mit ihrem Arsch um ihn dann wieder komplett runter sinken zu lassen. Nach 10 Minuten wechselten wir dann die Stellung sie legte sich auf die Parkbank und streckte mir ihre Fotze entgegen in die ich dann eindrang. Mit langsamem Tempo begann ich und dann wurde ich immer schneller.

Janina schrie auf und bekam dann ihren Orgasmus wobei sie sich nur kaum auf der Bank halten konnte. Und es kam auch ordentlich Fotzensaft aus ihrer Muschi. Ich ficke jetzt langsam weiter in sie rein wärend sie sagte:” Los mach weiter du geiler Hengst, und Spritz in mich ich nehme die Pille.”Okay dachte ich mir und legte nochmal voll los so das der Saft der aus ihrer Fotze kam nur so aus ihr raus spritzte.

Dabei bekam ich dann meinen Orgasmus tief in ihrer Fotze wobei sie dann auch nochmal kam. Danach zog ich mich aus ihr zurück und das Sperma floss aus ihr heraus. Sie klatschte mir auf die Schulter und sagte:” Danke das war geil das habe ich mal wieder gebraucht.” Ich sagte:” nix zu danken ich ficke Frauen auch gerne wenn sie es brauchen dann sind sie so schön willig.” Sie machte nur. Dann zogen wir uns an und gingen gemeinsam rein nur das wir uns dann trennten bei den Zimmern.

Am Nächsten Morgen trafen wir uns beim Frühstück und sie sagte:” guten Morgen auch so gut geträumt wie ich von deinem Schwanz.” Ich sagte:” Ja klar.” Dann ging das Nächste Programm los und wir verabschiedeten uns danach hatten wir nicht mehr Sex miteinander es kam einfach nicht dazu aber es war trotzdem ein geiles Erlebnis.

Freue mich auf Rückmeldung Jörg23

One thought on “In der Reha beste Sexgeschichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.