In der Sauna mit zwei Frauen

In der Sauna mit zwei Frauen :

Ich war mal wieder in meiner Stammsauna, hatte mir ein paar Stories aus hamster ausgedruckt und lag auf meiner liege zum Lesen der Stories. Mein Schwanz war dick und lang angeschwollen. Die Stories machen immer so schön geil. da sehe ich, wie 2 Frauen, eine dick mit großen brüsten, ca. 50-55 Jahre und eine jüngere, ca. 20-25, schlank mit vollen Brüsten. Allerdings war sie bekleidet. Die Ältere im Badeanzug und die Junge im Bikini. Sie standen am Eingang zum FKK Bereich und redeten miteinander.

Sie kamen wohl aus dem Textilbereich im EG und hatten nur kleine Handtücher dabei. Es war gleich an Ihrem Verhalten zu erkennen, dass sie keine regelmäßigen Saunagänger sind. Ich dachte mir da schon, das sind die richtigen „Opfer“ für mich. So schüchtern wie die durch die Gegend laufen, bekommen die meinen steifen Schwanz zu sehen. Mal sehen wie die reagieren.

In der Sauna mit zwei frauen

Ich sollte mit meine Einschätzung zu den Beiden recht behalten, denn die 2 sind sogar mit Badeanzug und Bikini in die Sauna, obwohl mehrfach Schilder aufgehängt sind, dass es Textilfreier Bereich ist.

Ich setzte mich auf, wichsen meinen Schwanz unter dem Bademantel schön hart und lang. Hab meinen Bademantel weg gelegt, mein Handtuch geschnappt. Meine abstehenden 20 cm, die voll ausgefahren und abgestanden haben, habe ich mit dem Handtuch verdeckt und bin zu der Sauna in die die 2 Frauen sind. Es ist eine recht kleine Sauna. Nur 2 Bänke in L-Form. Von außen konnte ich schon sehen, dass die Alte hinten an der Wand ganz oben lag und die Junge saß auf der anderen Bank in der Mitte. Sowohl die Mitte der Länge als auch der 3 Stufen. Es war klar dass ich mich zwischen die 2 setzten werde, damit ich mein Schwanz auch schön zeigen kann. Den zwei verklemmten werde ich es jetzt mal richtig zeigen, war mein Gedanke.

Ich mein Handtuch noch vor meinen Rohr, mache ich die Tür auf, hab absichtlich ganz erstaunt geschaut, drehte mich noch mal Richtung Tür, so als ob ich unsicher wäre zu bleiben. Hab die Tür zugezogen und bin Richtung Bank gegangen. Als ich genau vor der Jungen war, hab ich mein Handtuch weg und ging jetzt mit blankem, abstehendem Schwanz genau vor Ihr her. Die Junge lies nur ein lautes „uuhhhhh“ verlauten, so dass die Alte auch rüber schaute. Ich hab sie mit einen Lächeln und einem Hallo begrüßt und hab mich zwischen die Ecke des L und der Jungen auf die selbe Ebene gesetzt.

Beide haben meinen steifen Schwanz gesehen, was mich nur immer geiler machte. Ich saß noch gerade da und mein Rohr stand zwischen meinen Beinen leicht hoch. die Alte sagte jetzt was zu der Jungen, was ich aber nicht verstehen konnte, denn es war kein Deutsch. Die Junge sagte was in energischen Tonfall zurück, wobei „FKK“ dabei fiel und machte eine Handbewegung Richtung zu mir. Sie schaute mir dabei als auf den streifen Schwanz, was ich super geil fand und meinen Kleinen als mehr mit Blut vollpumpte. Die Alte legte Ihren Kopf wieder um und gab wohl Ruhe, es interessierte mich aber, was sie gesprochen hatten. Also fragte ich die Junge ob sie deutsch spricht. In der Sauna mit zwei frauen

Sie sagte, ja sie spreche etwas deutsch. Ich fragte woher sie kommen und was sie gesprochen hatten, weil es so energisch war. Sie saß ca. 1 m links neben mir. Ich habe ich meinen linken Arm auf die oberste Ebene gelegt, so dass mein Oberkörper nach hinten ging und mein Schwanz freier abstand und vollen Anblick bot. Während der kurzen Unterhaltung schaute sie mir auch immer wieder auf meinen Steifen. Sie erzählte mir, dass sie aus Polen kommen und das erste Mal in der Sauna sind. Ihre Mutter wolle wieder raus, weil ich hier nackt sitzen würde.

Ich schaute zu der Alten und sie schaute auch rüber und beobachtete die Unterhaltung. Wie geil das ist, ich sitze mit meinem steifen Rohr bei 2 Frauen und unterhalte mich mit einer. Sie erzählte weiter, dass sie ihrer Mutter erklärt hätte, dass es nun mal ein FKK Bereich sei und die Mutter dann sagte, dass ich mich aber dann nicht mit so eine steifen Ding zu ihnen setzten müsste. Sie hätte sie aber wieder beruhigt und gesagt das der harte große Schwanz auch wieder kleiner werde, er könne ja nicht ewig so stehen.

Ah, sie sagte harter großer. Die Größe scheint Ihr wohl zu gefallen. Also rutschte ich noch ein Stück während unsere Worte vor und legte mich noch weiter zurück. Mein Schwanz stand jetzt senkrecht von mir ab, was durch intensive Blicke der Jungen honoriert wurde. Die Sau machte mich als geiler.

Ich sagte dann noch zu ihr, dass sie recht habe und mein Schwanz nicht ewig so bliebe. Dabei hatte ich ihn angefasst und mit ihm gewackelt. Sie grinste und schaute dabei auf mein Rohr. Bevor ich die Hand wegnahm habe ich noch meine Vorhaut ganz zurück geschoben und mein Eichel freigelegt. Die war dick und rot glänzend zu sehen. Ich legte auch meinen anderen Arm nun nach Hinten und saß vor den Beiden völlig geil und war mich sicher, dass der nicht weggehen würde.

Mein Schwanz pochte vor Geilheit und die Junge schaute als wieder drauf. Mein Rohr wippte mit jedem Herzschlag. Als sie wieder schaute hab ich ihn schaukeln lassen, ein herrliches Gefühl. Das wippen zog ihren Blick noch mehr an, sie schaute fast nur noch auf mein Teil. Da hab ich mit einen Finger an der Eichel rumgespielt und den ersten Saft, der mir aus der Spitze kam, verrieben. ich schaute der Jungen zu, wie sie mir zusah.

In der Sauna mit zwei frauen

Ich hatte die Alte ganz vergessen, bis sie von drüben wieder was blaffte. Die Junge antwortete der Mutter was und ich spielte mir immer weiter an der Eichel. die Mutter brummte darauf nur, setzte sich auf, kam eine Stufe runter und näher zu mir, sehr nah zu mir. Ich war ganz überrascht. Die Mutter jetzt über Eck nur 50 cm von mir weg und die Tochter auf der anderen Seite. Kein Ahnung was jetzt passiert, ich wichs mich jetzt vor denen richtig ab, so mein Gedanke. Beide schauten sich an und grinsten und schauten mir zu wie ich an meinem steifen Schwanz spiele.

Ich nahm meinen anderen Arm runter und hab mir die Eier damit geknetet und mit der rechten Hand hab ich angefangen zu wichsen. Die Blicke der 2 machten mich tierisch geil. So ging das dann, bis ich die Sahne vor den beiden abgeschossen habe. Als ich mit spritzen fertig war und meinen Schwanz los lies, lachten mich Beide an und nickten zustimmend. Sie standen auf und gingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.