Mein erstes mal Pornogeschichten

Mein erstes mal Pornogeschichten :

Das ist jetzt mal wirklich eine ware Geschichte.

Jetzt schreibe ich über mein erstes mal. Ich war 21 Jahre alt lebte bei meinen Eltern und war damals schon dicker. Ich suchte natürlich auch Sex. Damals gab es noch freie Chat Räume bei einem Internetanbieter. Irgendwann schrieb ich mit einem älteren paar. Sie waren schon kurz vor der 50 aber sahen noch gut aus. Sie schrieben, das beide Bi sind und man damit rechnen muss angefasst zu werden.

Sie boten sich für Geld und geschützten Sex an. Ich bin erlich, ich wollte es endlich wissen und willigte ein. Es war eigentlich nicht viel was sie wollten aber für mich schon. Wir verabredeten uns in einer Gartenanlage in Pankow. Es war Herbst und schon dunkel. Ich war natürlich zu früh also wartete ich noch. Ich wusste nicht ob ich feierte oder ob es die Aufregung war denn ich zitterte etwas. Vor allem wusste ich auch nicht, ob sie wirklich kommen.

Mein erstes mal Pornogeschichten

Ich saß also in mein Auto und schaute jedem paar nach das vorbei lief. Dann winkte eins. Ich stieg also aus und lief ihnen nach in ein geheizten Bungalow. Erst da redeten wir. Die beiden schauten mich. Sie war etwas größer als ich und fraulich von der Figur. Er war auch leicht dick aber empfand, das er schlanker war als ich. Ich muss schüchtern ausgesehen haben denn Sie waren sehr nett zu mir und vor allem, als ich ihnen das Geld geben wollte winkten sie ab und meinten, das ich es behalten soll.

Toll, dachte ich. Abfuhr. Ziehen wir uns aus, kam aber dann. Ich muss zugeben, das ich langsamer war als die beiden. Ich chähmte mich eben wegen meines kleinen Penis den ich zwar extra frisch rasiert hatte aber der jetzt schon feucht war. Er hatte einen größeren der mich schön neidig machte. Beide waren blank und sie hatte schöne Runde aber leicht hängenden Brüste.

Sie legte sich auf das Bett und öffnete die Beine. Was willst du machen, fragte sie mich. Ich sah das erste mal eine Muschi so freizügig. Ich bekam es kaum über die Lippen das ich das erste mal eine Muschi lecken will. Ich hockte mich vor ihr und beugte mich runter bis ich an ihr dran war. Dann leckte ich das erste mal eine Muschi. Eigentlich, schmeckte nach nichts. Es war wie warme Haut.

Ich saugte sogar an ihr was sie anscheinend gut fand denn sie stöhnte immer und griff sogar meinen Kopf um mich näher ran zudrücken. Ich hatte meine Beine etwas auf da mein Bauch sonst gedrückt hätte. Da spürte ich, wie Er mir von hinten an meinen Penis griff. Ich erschreckte mich und zuckte sogar aber er massierte ihn. Es war die erste fremde Hand an meinen kleinen. Er streichelte meinen Po und sogar das Loch. Mein erstes mal Pornogeschichten

Ich merkte das ich so feucht war, das es tropfte. Sie drückte mich weg und sagte das ich jetzt dran sei. Sie legte mich mit den Rücken aufs Bett und fasste mich an. Klar versuchte ich mich zurück zuhalten und hatte somit nur einen kleinen halbsteifen aber sie schob meine Vorhaut dennoch zurück. Auch wenn sie meinen fett Hügel dabei mit drückte. Dann nahm sie ihn in den Mund und saugte daran. Mir war es peinlich das er so feucht war aber ihr störte es nicht.

Sie machte es nicht lange und legte sich dann wieder hin. Ich sollte jetzt anfangen. Ich sagte noch das ich ein Kondom brauchte aber sie winkte ab und meinte das es schon ok ist. Oh man war ich nervös. Jetzt ist es also soweit und dann noch ohne Kondom. Ich hockte mich zwischen sie und führte ihn ein. Es war sehr schön. So hätte ich es mir nie vorgestellt. Feucht aber dennoch eng und sehr warm.

Ich brauchte nicht lange, vielleicht 4 oder 5 mal bewegte ich ihn, dann kam ich. Es war ein so befreiendes Gefühl. Ich zog ihn raus und sah das erste mal etwas Sperma von mir an einer Frau. Ich setzte mich neben ihr und der Mann ging an sie ran. Nun sehe ich also noch einem paar beim Sex zu. Ich war echt erstaunt wie das alles in echt aussieht. Er ließ ein Bein los und nahm eine Hand von mir.

Er legte sie auf ihre Muschi und nahm dann wieder ihr Bein. Ich sollte sie wohl streicheln also machte ich es. Dabei kam ich immer wieder an seinen Penis was zwar befremdlich war aber eigentlich nicht schlimm. Es dauerte auch nicht lange bis er kam. Nach einer kurzen Zeit, stand sie auf und ging kurz weg. Er setzte sich neben mir aufs Bett. Ich hatte meinen kleinen etwas versteckt da er schon wieder oder immernoch feucht war und bestimmt etwas Sperma an sich hatte.

Er fragte wie es nun war. Schön, meinte ich. Das freut mich, sagte er und fuhr meine Schenkel leicht rauf und runter. Dann kam sie wieder. Klatschte beide Hände zusammen und fragte, zweite Runde? Ich wusste nicht ob er erstehen würde, sagte ich. Doch sie drückte mich aufs Bett und saugte ihn wieder. Dieses mal wollte er zwar nicht so hoch aber er hielt es besser aus. Dann setzte sie sich rauf und fing an auf mir zu rutschen.

Sie stöhnte wieder und nahm meine Hände die sie auf ihren Brüsten ablegte. Sie haben sich sehr gut angefasst. Sie wurde immer wilder und das Bett wackelte. Dann griff er von hinten bei ihr durch und streichelte sie am Po. Sie stöhnte ganz laut auf was mich wieder kommen ließ. Ich war total empfindlich aber sie hörte nicht auf. Sie ritt immer weiter bis sie kam. Es war ein sehr lautes stöhnen mit schreien vermischt und hemmungslosen Bewegungen von ihr.

Sie atmete ganz schwer und ließ sich auf mir nieder. Dabei rutschte mein kleiner aus ihr raus. Er nutzte es und bestieg sie von hinten während sie auf mir lag. Ihre Brüste rieben an mir und ich konnte nur da liegen er nahm sie eine ganze Weile bis er kam. Als er seinen raus zog konnte ich spüren, wie sein Sperma auf mir tropfte. Erst dann stand sie auf, machte sich und dann mich sauber. Wir redeten noch ein paar Minuten und dann zogen wir uns an. Im Auto sitzend war ich glücklich. Endlich Sex und dann auch noch so.

Mein erstes mal Pornogeschichten

Das ist wirklich keine erdachte Geschichte. Das war wirklich nein erstes mal. Klar, heute wäre es der Sex den sich viele wünschen, damals konnte ich es aber nicht so genießen. Da ging es mir mehr darum, endlich mal in einer Vagina zu sein.

So, jetzt wo ihr meine erste sexuelle Erfahrung wisst, würde ich mich freuen wenn ihr mir euren ersten Sex schreiben würdet. Bitte mal erlich sein und wirklich schreiben wie ihr euch angestellt und gefühlt hattet. Ich war zb der schnelle Spritzer.

Von: Adrian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.