Neue Nachbarn Erotische Sexgeschichten

Neue Nachbarn Erotische Sexgeschichten :

Hallo liebe Leserrinnen und Leser mein Name ist Leon bin 33 Jahre altarbeite als selbstständiger Handwerker in der Baubranche ich bin seit 8 Jahren mit Samira meine Frau Verheiratet, Sie ist im Büro tätig und regelt meine Termine Kinder haben wir keine. Zu meiner Frau ist zusagen das Sie 1,70m groß ist einen schönen geformten Apfel Hintern hat und feste Brüste in Größe C diese sind mit Puffynippeln ausgestattet die schön groß abstehen.

Unser Sexleben ist nichts außergewöhnliches der durchschnitt halt, obwohl ich mir mehr vorstellen könnte mit Ihr aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Neue Nachbarn Erotische Sexgeschichten

Wir Wohnen auf dem Land in der Nähe von Hamburg nebenan ist nur noch ein alter Bauernhof der nicht mehr betrieben wird, so kam es dann das der Hof zum Verkaufen stand da das alte Bauernpaar in die Stadt gezogen ist.

An einem Sonntag Morgen Samira und Ich saßen beim Frühstück als es Vorne an der Tür klingelte , Sie ging nachschauen und machte auf, Ich hörte nur im Hintergrund eine Frauen und eine Männerstimme zusammen kamen die drei in die Küche Samira stellte mir die zwei vor als unsere neuen Nachbarn die den Hof gekauft haben. Er hieß Jeff 1,80 groß von gut trainierter Figur und Sie hieß Lydia was für eine Augenweide in etwa so groß wie meine Frau sehr schlanke Figur einen schönen knack Hintern und sehr große Brüste schätze mal Größe D.

Wir beide baten doch platz zunehmen und fragten ob die Beiden mit frühstücken möchten denn es sei genug da, gerne kam von den Beiden so hielten wir smal talk und lernten uns ein wenig kennen. Jeff fragte mich wie es zeitlich bei mir aussehe und Ich Ihm beim Umbau des Hofes zur Hand gehen könnte, da die nächsten Aufträge nicht in nächster Zeit anlagen sagte Ich das wohl kein Problem wäre über den Preis werden wir uns schon einig .

Die beiden konnten ihr Glück kaum fassen einen Handwerker zu finden der zeit für Ihren Umbau hat. Mir war erst gar nicht so aufgefallen doch irgendwie hatte Ich das Gefühl das Samira sich öfters den Körper von Lydia genauer anschaute der Ihr gut zugefallen schien.

Nach zwei Monaten hatten Jeff und Ich den Umbau abgeschlossen , zwischen uns und den beiden Frauen hatte sich ein richtig gutes freundschaftliches Verhältnis entwickelt die beiden Frauen hingen fast wie Kletten aneinander und waren oft zusammen. An einem Abend vor dem Fernseher dort lief gerade ein Liebesfilm mit zwei Frauen fragte mich Samira wie es wohl wäre mit einer Frau Sex zu haben und ob Ich mir das vorstellen könnte das wir Sex mit einer anderen Frau hätten.

Bei dieser Vorstellung und Fantasie im meinem Kopf wurde es ein wenig eng in meiner Hose das sah auch Samira, Sie sagte nur das scheint wohl auch dir zugefallen zu mindestens verriet das meine Beule in der Hose. Ich fragte Sie nur mit einer Frau und wie stellst du dir das vor, das wäre noch Ihr keines Geheimnis das würde mir wenn es soweit wäre schon klar werden. Wenn es dein Wunsch ist steh Ich dem nicht im Wege wieso auch solange es nur eine Frau ist, Ich konnte mir schon fast denken mit wem Samira ein kleines Abendteuer anstrebt da viel mir nur Lydia ein Ich war mal gespannt wie Sie das zurecht kriegen wollte und was Jeff wohl dazu meint.

Eine Woche später haben wir Jeff und Lydia zu einem Abendessen eingeladen die Kleidung von Samira und Lydia irritierte mich und Ich glaube Jeff auch etwas es war recht gewagt was die beiden da anhatten, Lydia trug ein dünnes Sommerkleid und so wie es aussah hatte Sie keinen BH drunter ob Sie einen Slip anhatte konnte Ich nicht erkennen. Das was Samira an hatte war auch nicht ohne, einen bis den Knien langen Rock eine sehr enge Bluse und so wie es aussah fehlte auch hier der BH und Ihre Puffynippeln wurden gut zur Geltung gebracht Diese Sachen hatte ich zuvor noch nie bei Ihr gesehen geschweige das so etwas schon einmal anhatte.

Es wurde gegessen und später ein paar Drinks genommen inzwischen hatten wir die Sitzplätze getauscht so das Jeff neben mir saß und Lydia neben Samira, gut gelaunt unterhielten Wir uns alle miteinander aber nach einer gewissen Zeit konnten Jeff und Ich sehen wie Lydia ihre Hand auf den Schenkel von Samira gelegt hatte und Sie anfing mit der Hand zärtlich zu streicheln bis Sie unter dem Rock verschwunden war da kam von meiner Frau ein kleiner Seufzer.

Jeff und ich schauten beide in die Richtung meiner Frau den so wie es aussah wurde die Hand von Lydia immer aktiver und das Stöhnen meiner Frau war nun auch nicht mehr zu überhören. Lydia nahm Ihre Hand unter dem Rock meiner Frau hervor und reichte den Zeigefinger der richtig glänzte Jeff um daran zu riechen . Sie sagte kannst Du ihre Geilheit riechen und befahl Ihm den Finger abzulecken dabei konnte Ich sehen wie Jeff sein Schwanz in der Hose bald zu platzen drohte aber bei mir war das nicht anders.

Samira meinte nur ob Wir jetzt nicht lieber nach oben gehen wollten, Sie nahm Lydia an die Hand und die Beiden gingen voraus in Richtung Schlafzimmer, Jeff und Ich liefen wie zwei läufige Hunde hinterher Ich fragte Ihn ob er bescheid wüsste was die Beiden nun vorhatten oder ob überrascht wäre Jeff sagte nur das Lydia Ihn vorgeraumer Zeit einmal gefragt hätte ob Sie es auch mal mit einer Frau machen dürfte alles klar war bei mir war das nicht anders.

Als Wir beide im Schlafzimmer angekommen sind standen neben dem alten Heizkörper zwei Stühle am Heizkörper selber waren jeweils zwei Handschellen befestigt. Auf die Frage was das soll sagte Samira die Handschellen sind für Euch beide Ihr werdet gleich daran fest gemacht wenn Wir Euch beide ausgezogen haben dann seit Ihr erstmal zum zusehen verdammt, also sagten die Beiden stehen bleiben und nicht rühren Lydia und Samira kamen auf uns zu und zogen uns die Klamotten aus bis auf die Unterhose , nahmen die Handschellen klickten Sie um unsere Handgelenke und Wir setzten uns auf die Stühle.

Sie gingen dann Beide zum Bett und begannen mit der Show Lydia drehte Samira den Rücken zu und ließ sich Ihren Reißverschluss vom Kleid öffnen das langsam erst über Ihre großen Brüste an Ihr herunter glitt, über Ihren knackigen Hintern wo kein Slip zusehen war und zu fiel Boden .Nun stand Sie da wie Gott Sie geschaffen hatte, drehte sich um und Ich konnte Ihre schöne Muschi sehen über dem ganzen war nur ein Strich Haar der nach oben ging.

Man sieht deine Frau geil aus, die gerade dabei war die Bluse meiner Frau zu öffnen ganz langsam Knopf für Knopf um Ihr dann die Bluse von den Schultern herunter zu nehmen. Jeff bekam Stielaugen als er die Brüste meiner Frau sah mit Ihren Puffynippeln was für geile Dinger sagte Er nur, na gefällt Euch was Ihr zusehen bekommt sagte Lydia klar kam von Samira schau dir mal Ihre Schwänze an das sagt doch wohl alles, lass Sie uns mal von den Unterhosen befreien bevor Sie noch platzen Lydia ging auf mich zu und Samira zu Jeff schau einer an beide so schöne Schwänze die noch ein bisschen warten müssen.

Da machte Lydia den Reißverschluß am Rock meiner Frau auf und ließ ihn zu Boden sinken, ich konnte es kaum glauben aber meine Frau war blitze blank kein Härchen war zusehen Sie muss die erst heute Rasiert haben sonst war da mehr Busch.

Beide gingen zurück zum Bett Lydia setzte sich mit dem Po auf die Bettkante , breitete Ihre Beine aus so das Jeff und Ich ihre Muschi gut sehen konnten, Samira ging in die Knie näherte sich mit dem Kopf ihrem Schoß von der Seite so das wir sehen konnten wie Samira mit der Spitze der Zunge langsam und genüsslich an Lydias Muschi hoch und runter leckte, die Ihrerseits ihre beiden großen Brüste anfing zu kneten.

Das stöhnen von Lydia wurde immer lauter AAAAAhhhhh das ermutigte Samira immer schneller die Muschi zu lecken bis Lydia einen wahnsingen Orgasmus hatte und der Geilsaft aus Ihrer Muschi auf den Boden tropfte. Jeff und mein Schwanz wären fast explodiert nur vom zusehen so was geiles hab ich zuvor noch nicht gesehen Jeff konnte mir nur zustimmen so etwas hatte Er bei seiner Frau noch nie gesehen das Ihr der Geilsaft so aus der Muschi tropft .

Jetzt war Samira dran Sie setzte sich dort hin wo Lydia zuvor gesessen hatte spreizte Ihre Beine , Sie kam auf zu gab Samira erstmal einen Zungenkuss und mit dem Mittelfinger der linken Hand glitt Sie zwischen Ihre Muschi und teilte die Schamlippen auf, das durch ein lautes Stöhnen meiner Frau AAAAAAAAA hhhhh quittiert wurde langsam aber bahnte sich nun die Zunge von Lydia den Weg zu den Brüsten von Samira und endete dort auf Ihren Nippeln die wie Ich weis sehr empfindlich sind.

So war es dann das Lydia die Nippel in Ihren Mund sog den Finger immer heftiger an der Muschi bewegte das Samira mit einem gewaltigen JJJJaaaa Ich komme einen heftigen Orgasmus hatte und wie ein Pisstrahl Ihr der Geilsaft aus der Muschi spritzte genau auf den Schwanz von Jeff alle schauten Wir überrascht so was hatte zuvor noch keiner von uns gesehen. Jeff und Ich bettelten unsere Frauen an uns endlich doch los zumachen aber von denen kam ein stricktest nein noch nicht.

Wir sind noch nicht fertig und wehe Ihr wichst Euch selbst, Samira ging ums Bett herum holte einen Kraton hervor keine Ahnung was da drin war den hatte Ich zuvor noch nie gesehen, Sie öffnete Ihn holte einen großen Umschnalldildo heraus und schnallte Ihn sich um. Lydia hatte sich wieder aufs Bett begeben ging auf alle vieren so das Jeff und Ich Ihre Muschi sehen konnten, Samira kam wieder von der Seite setzte den Dildo an den Eingang Ihrer Muschi an und fing an in Ihr Inneres zu schieben dies sehr langsam um sich an die Größe zu gewöhnen das Sie mit einem langen AAAAAAHHHH quittierte.

Als er dann fast in Ihr steckte fing Samira an die Muschi etwas schneller zu stoßen was für ein Bild meine Frau fickt mit einem Umschnalldildo eine andere Frau einfach nur Geil Lydia war wie verrückt am stöhnen und es ließ nur erahnen das der nächste Orgasmus nicht auf sich warten ließ Sie feuerte Samira an noch härter zu zustoßen fick mich fick mich und dann kam es Ihr mit einem Wahnsinn Schrei.

Nachdem Lydia sich ein wenig erholt hatte schnallte Sie sich den Dildo um Samira nahm die Position von Lydia ein auf alle vieren Sie holte aus dem Karton ein Tube gleit Gel, verteilte es auf dem Dildo und zu meiner Verwunderung auf Samiras Anus noch nie durfte Ich in den Hintern ficken absolutes no go, in Jeff und mir brodelte das verlangen da mit zumachen aber mussten hilflos mit ansehen wie sich unsere Frauen mit einander vergnügen, Hand anlegen durften wir auch nicht um uns nicht um die Chance zu bringen doch mit wirken zu können.

Lydia nahm etwas Gel auf die Finger und Bahnte sich den Weg in den Hintern meiner Frau erst mit einem mit zwei mit drei und dann sogar mit vier Fingern als Sie wohl genug gedehnt war schob Lydia den Dildo langsam in den Hintern von Samira, rutschte immer tiefer hinein bis zum Anschlag ,was Samira mit einem tiefen OOOOhhhhh aus ihrem Hals quittierte.

Das war der Startschuss langsam die stoß zahl zu erhöhen und Lydia fickte Samira immer schneller als Sie dann noch nach Vorne an Ihre Brüste und Nippel kam war der Orgasmus bombastisch so das Samira nach Vorne überfiel der Dildo aus dem Hintern rutschte und wieder ein Spritzer Geilsaft aus der Muschi kam.

Als sich Samira etwas erholt hatte kamen die Beiden zu uns fragten uns ob ihnen die Show gefallen hätte, Jeff und Ich waren uns einig was geileres als Euch beide gibt es nicht, doch bevor wir Euch los machen wollen wir erst mal den Druck von Schwänzen nehmen damit Ihr uns beide danach ohne gleich zu spritzen hart ran nehmen könnt.

Neue Nachbarn Erotische Sexgeschichten

Gesagt getan beide stülpten ihre Münder auf unsere Schwänze Samira bei mir und Lydia bei Jeff es lässt sich denken das wir beide dieses Blaskonzert nicht lange ausgehalten haben und die Sahne aus den Schwänzen Ihre Kehlen nach unten fanden Ich war echt erstaunt wie oft meine Schwanz gezuckt hat .Die beiden Frauen holten die Schlüssel für die Handschellen und schlossen sie auf das war der Startschuss zu einer Hammer geilen Fickerei zwischen uns mal Jeff mit meiner Frau vor allen dingen liebte Er das saugen.

Und lecken an den Nippeln meiner Frau bei Mir war es so das ich auf einen schönen Titten fick mit Lydia stand oder was wir zusammen zum ersten mal gemacht haben ein Sandwich mit den Beiden, Leute es gibt nichts geileres als zu fühlen wie der andere Schwanz sich in deiner Frau bewegt. Nach zwei Stunden intensives ficken waren wir allesamt erledigt das dieses Wilde treiben eine Wiederholung finden sollte bedarf wohl keiner Worte.

By: Hektor

One thought on “Neue Nachbarn Erotische Sexgeschichten

  1. Roli68

    @Hektor.
    sehr geil geschrieben. Habe es jetzt das 2. Mal gelesen und mein Ständer war wieder zum Platzen hart.
    Danke für den Dauerständer.

    GG Roli
    roli@email.de

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.