Porno in mehreren Akten Teil 02

Porno in mehreren Akten Teil 02 :

Es füllt den Raum und ihren Körper und dringt immer noch tiefer in Giang ein. Sein Schweiß und Speichel regnet auf Giang, sein Atem von Nikotin und Bier wird lauter und lauter, fast hört er sich an wie ein wütendes Kind.

Täglich schaut er den arroganten, jungen Dingern mit ihren I-Phones und Laktose-freien Milchkaffes, in ihren kurzen Röcken, mit den langen Beinen hinterher, während sie demonstrativ durch ihn durch sehen. Es war, als könne er jetzt eine Gerechtigkeit herstellen indem er sich von dieser Schlampe alles zurückholt, was sie ihm nicht geben wollten. Wütend stößt er in sie, ohne es zu wissen, phantasiert er, ihren Körper zu zerbrechen, dass ihr Körper dem Druck zwischen ihm und der Wand nicht standhält, dass sein harter Riemen ihre billige Fotze zerreißt.

Giang gibt sich seiner Erregung, seiner Kraft und Wut hin, saugt sie auf und versinkt fast in Trance. Sein Kolben rammt immer fester in sie rein. Die Haut an ihrem Rücken schabt mit jedem Stoß über die raue Wand hinter ihr. Sie zieht jeden seiner Stöße mit ihren Händen an sich heran. Jedes Mal wenn er ganz in ihr ist, spritzt sie einen kurzen Strahl. Fuck. Fuck.

Unvermittelt steckt er zwei seiner Finger in ihren Arsch. Sie geben ihm Zeugnis, wie er die kleine Schlampe ordentlich fickt. Der Druck auf der Wand zwischen Finger und Schwanz lassen Giang fast ohnmächtig vor Erregung werden. FUCK FUCK FUCK. Sie ist auf einer anhaltenden Höhe, als er schließlich in ihr kommt. Wenn seine Eichel ein letztes Mal anschwillt und sich in ihr ergießt, wie eine Wunde die aufbricht, entlädt sich ein Orgasmus wie ein Gewitter durch ihren ganzen Körper.

Porno in mehreren Akten Teil 02

Beinahe hätte sie ihn umarmt und geküsst. Voller Genugtuung, zieht er seine Finger zurück und steckt sie sich in den Mund und genießt das Aroma des dunklen Films unter seinen Nagelbetten. Wenn sich sein Körper von ihrem löst, kann sie sich nicht auf den Beinen halten und rutscht an der Wand zu Boden. Für einen Augenblick kann sie auf seinen Riemen schauen, der immer noch riesig ist, beinahe albern vor ihr auf und ab federt und an dem feuchte Fäden zu Boden ziehen. Er genießt die Ausstellung wie einen Triumpf.

Sie hört das anerkennende Gejohle seiner Kollegen wenn er zurück in das Wohnzimmer geht und sich demonstrativ die Hose schließt. Flaschen werden geöffnet.

Giang richtet sich vorsichtig wieder auf, tritt mit einem Fuß auf etwas Spitzes reist den Fuß nach oben und verliert mit dem anderen Fuß das Gleichgewicht und knickt mit dem Fuß um. Ein stechender Schmerz zieht vom großen Zeh an ihr hoch. Sie setzt sich wieder und schaut zu, wie das Gelenk schwillt und blau anläuft. Mit Mühe richtet sie sich aus der Pfütze auf. Sie spürt einen pochenden Schmerz an Fuß, ein Brennen am Rücken und eine noch nicht abgeklungene Erregung in ihrem Schritt. Auf ihren blanken Füßen verlässt sie das Bad und betritt wieder den Raum mit den drei Männern.

Marek grinst triumphierend, Piotr und Darek gaffen sie unverhohlen an. Sie geht, so gut wie möglich, direkt zu der Flasche Wodka und nimmt daraus einen kräftigen Schluck. Während der Wodka ihr brennend den Hals runterläuft, spürt sie, wie aus ihrer Spalte eine Melange aus ihrem Saft, Sperma und Urin über den Oberschenkel zu Boden fließt. Piotr und Darek die sie wie einen Porno anschauen, entgeht das nicht. Piotr hält ein gekochtes Ei in der Hand, dippt es in Salz und beißt die Hälfte davon ab. Reste von Eigelb verfangen sich in seinem schwarzen Oberlippenbart.

Giang dreht sich zu Piotr, setzt sich sanft auf den Schoß und streckt ihre Zunge in seinen Mund mit dem hart gekochten Ei. Sie zieht sich ihr Hemd über ihren Körper runter und öffnet seins, das seinen öligen Bauch freigibt. Ihre Nippel fahren seinen Bauch herunter, berühren die wachsende Beule in seiner Hose. Sie öffnet seine Hose. Seine Eichel glänzt und an ihr laufen Tropfen Pre Cum herunter. Mit der Zunge nimmt sie die Tropfen auf. Sie kommt mit dem Oberkörper noch einmal hoch, und steckt sich ihre Haare zurück. Für alle drei Männer ist es eine Ausstellung ihrer kleinen Titten mit den geschwollenen, großen Nippeln darauf.

Sie beugt sich erneut vor und nimmt die Eichel ohne zu zögern in den Mund. Wie eine Explosion entfaltet sich darin der Geschmack abgestandener Onanie. Der Wodka und das alte Cum beschlagen ihren ganzen Mund für einen Augenblick mit einem Pelz. Langsam wandert sie hoch und runter. Ihre Zunge umkreist dabei seine Eichel. Kurz löst sie, holt etwas Luft und nimmt seinen Schwanz dann tief in den Mund. Dann wandert sie mit der Zunge zu seinem Sack, zu seinem Arsch, sie nimmt seinen Schwanz in ihre schlanke Hand, während ihre Zunge sich um seinen Arsch kreist und kehrt schließlich wieder zu seinem Kolben zurück.

Ein liebevoller fürsorglicher Akt. Aus Piotr weicht jede Anspannung. Er vergisst fast wo er ist, anders gesagt, ist er in ihrem Mund, spürt ihre Zunge und ihren Gaumen, ihre Hand die sanft seinen Sack massiert. Ihre kleinen Titten auf seinen Oberschenkeln. Wenn er die Augen öffnet, sieht er seinen Schwanz immer wieder in ihrem Mund versinken, dahinter auf ihren langsam hoch und runter gehenden Arsch. Wenn er seine Augen schließt, sieht er noch einmal Giang vor sich, wie sie die Wohnung betrat und er von hinten ihre Beine und ihren Arsch betrachtete.

Darek steht ruhig von seinem Stuhl auf, geht durch den Raum, zur Toilette. Man hört seinen harten Strahl im Becken, die Spülung und dann steht er direkt hinter Giang, die auf den Knien hockt und Piotr bläst. Langsam und unbewusst reibt sie ihre Pussy an den schweren Arbeitsschuhen des alten Mannes. Darek öffnet seine Jeans und holt seinen Schwanz hervor. Wie der Mann an dem er dran ist, nicht breit, aber beachtlich in der Länge. Darek schaut auf die harte Leiste von Piotr, die immer wieder im Mund von Giang verschwindet.

Als schaute er einen Porno, fängt er an sich selbst zu wichsen. Wenn seine Latte steinhart ist, hält er es nicht mehr aus, reist den Unterleib von Giang hoch und schiebt seine Latte in ihre gut massierte und nasse Pussy. Giang antwortet mit einem tiefen Stöhnen, ohne mit dem Blasen zu stoppen. Ihr schwerer Atem fühlt sich wahnsinnig an. Sie nimmt eine Hand von Piotr und führt sie zu einer Titte, an der bereits die Abdrücke der Hand von Marek zu sehen sind.

Marek beginnt Darek anzufeuern, der greift Giang mit einer Hand unter die Hüfte die andere wirft er in Luft und nimmt eine Pose wie beim Rodeo ein. Lange kann Piotr es nicht mehr halten, er bäumt sich mit seinem großen dicken Unterleib auf, seine Flasche Bier stürzt auf den Boden und zerspringt in Scherben und Schaum von Bier. Tief in ihr kommt Piotr erst mit einem mit einem leichten Strahl, langsam fast eitrig und dann in einer Explosion.

Porno in mehreren Akten Teil 02

Sie spürt erst ein leichtes Zittern und dann eine Spannung in seinem Kolben bevor sein Samen sich in ihr ergießt. Es ist als sei der ganze Mann samt seiner Seele gerade in ihr und sie ist Zeuge seiner Explosion. Noch bevor sie schlucken kann, nähert sich Darek von vorn und schiebt ihr seinen Kolben in den Mund der noch voller Speichel ist und dem Cum von Piotr. Verzückt drückt er ihren Kopf an sich ran und fickt sie mit seinem langen Riemen in Mund und Hals. Giang kämpft gegen einen Impuls zu kotzen und gegen Atemnot. Sie drückt Darek an der Hüfte zurück der im selben Moment kommt und mit seinem Cum erst ihre Titten dann ihr Gesicht bedeckt.

In ihrer Erschöpfung Momente der Dunkelheit. Bilder aus der Kindheit: Das Haus der Eltern. Das erste Fahrrad. Mit beiden Cousinen darauf. Zwei Hunde laufen nebenher. Die Verbrennung an ihrem Oberschenkel vom Moped-Krümmer.

Mareks Kolben in ihren Arsch holt sie wieder in die Gegenwart. Es ist wieder wie mit 16, sie krampft vor Erregung und Spannung zusammen. Marek hält inne und spürt wie sein Kolben abgeschnürt wird, sich in ihm das Blut staut und er weiter und weiter anschwillt. Das er ausgerechnet im Arsch einer asiatischen Hure dem Himmel so nah sein würde. Giang platzt fast vor Erregung und schiebt ihren Arsch in schnellen Schüben gegen Marek. Sie muss schreien, beißt sich selbst in die Hand um ihre Schreie zu unterdrücken, bis das nicht mehr gelingt und er ihren Arsch mit seinem Cum flutete.

Es klingt an der Tür.

By: Ten sascha

Porno in mehreren Akten Teil 01

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.